B‘ mag – CI/Vision

since 2016. Re-Design, Re-Development from 2023.

Das B’SPOQUE magazine ist eine freie Publikation die sich mit Themen wie Kunst, Kultur, Sozialem Leben und kommerzieller Kritik auseinander setzt. Seit 2016 wurden diesbez├╝glich mehrere Themenkomplexe neu arrangiert bzw. neu bewertet und einer kunst- und kulturbegeisterten Leser:Innenschaft angepasst. Mit Sitz in Berlin, ist der thematische Schwerpunkt immer wieder auf lokale Veranstalter, sowie Institutionen und deren Politik gerichtet. Neben kulturellen Programmtips, sozialen Kampagnen und politischen Aktionen, sowie Essays und spannenden Artikeln, finden im B’SPOQUE magazine auch regelm├Ą├čig junge und zum Teil bisher unbekannte Autor:Innen und Gastbeitr├Ąge oder visuelle K├╝nstler:Innen einen Platz in der sorgsam kuratierten Artikellandschaft.

Draft Conception:

Logo & FavIcon:

Gew├Ąhlt wurde bereits 2019 die aktuelle Typographische Optik, bestehend aus der Typografie IBM Plex Mono und IBM Plex Serif. Erg├Ąnzt wird die die Struktur durch ein Logo, welches sich an der Gr├╝ndung Berlins im 13. Jahrhundert orientiert und deshalb in einer Fraktur (Boko) gehalten ist .

Current Website:

Documentation (22/23):

Mehr zum Magazine auf BSPOQUE.com


Beitrag ver├Âffentlicht

in

von

Schlagw├Ârter:

Kommentare

Kommentar verfassen